GEBÄUDE HEIZEN UND MIT STROM VERSORGEN

Im Umweltausschuss wurde im Juni eine Solarpotentialkataster in Auftrag gegeben, dass nachfachlicher Überlegung mit dem schon in 2015 angedachten Geothermiepotentialkataster nun kombiniert online gestellt wird. Damit das Portal kein „Online-Tiger“ bleibt und es zur Umsetzung kommt, müssen alle Akteure an den Tisch.

WIE?

Auf der Landkreisebene, zu der unsere große Kreisstadt gehört, werde ich die Initiative ergreifen, Anbieter, Handwerk, Berater, und Finanzierer ins Boot zu holen. Begleitet wird diese Offensive von umfangreicher Werbung und Öffentlichkeitsarbeit.